Fort- und Weiterbildung
 
 

Fort- und Weiterbildung

Qualifikation der Mitarbeiter
Der Anspruch in der Patientenversorgung und aller damit verbundenen Leistungen im Gesundheitswesen steigt stetig an. Diesem berechtigten Anspruch unserer Patienten wiederum gerecht zu werden, gelingt nur, wenn die Mitarbeiter in ihrem Wissensstand auf höchstem Niveau sind. Nur so kann eine gute Patientenversorgung sowie eine hohe Leistungseffektivität des Krankenhauses gelingen. Der Katholische Hospitalverbund Hellweg hat sich dabei auf den Weg gemacht und schon wichtige Schritte getan.

Ständige Fort- und Weiterbildung
Eine permanente Fort- und Weiterbildung hat in diesem Entwicklungsgang die Aufgabe, Veränderungs- und Entwicklungsprozesse zu erkennen, zu unterstützen und zu begleiten. Das Referat für Fort- und Weiterbildung stellt daher in den Bereichen der Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz allen Betriebszugehörigen ein umfassendes Angebot an Themen zur Verfügung, um somit eine ständige Weiterentwicklung im Sinne einer lernenden Organisation zu ermöglichen. An der Auswahl der Themen und Dozenten werden die Mitarbeiter der verschiedenen Einrichtungen der Holding durch regelmäßige Befragungen beteiligt.

Umfangreiches Programm
Wir unterstützen den stetigen und notwendigen Wissenserwerb mit einem Fort- und Weiterbildungsprogramm, das durch Aktualität, Qualität und einen ausgeprägten Praxisbezug den Mitarbeitern eine optimale Wissensvermittlung gewährleistet. Damit geben wir allen ein wichtiges Instrument zur qualitativ hochwertigen Bewältigung der täglichen Arbeit an die Hand. Neben der fachlichen Qualifikation steht auch die persönliche Entwicklung des Mitarbeiters im Mittelpunkt des betrieblichen Interesses und spricht damit den ganzen Menschen in allen seinen Bezügen an.

Angebote für alle Berufsgruppen
Das Jahresprogramm gliedert sich in fachspezifische und interdisziplinäre Themen aus den Bereichen Medizin und Pflege, Management und Organisation sowie die Vermittlung von gesetzlichen Vorgaben. Der Dialog mit praxiserprobten Dozenten steht hierbei im Vordergrund. Ihr Engagement ermöglicht praxisnahe Fortbildungen für viele Mitarbeiter der unterschiedlichsten Berufsgruppen. Es ist ein wichtiges Signal, dass das Wissen einzelner innerhalb der Hospitalvereinigung geteilt und Kolleginnen und Kollegen zur Verfügung gestellt wird. Das gesamte innerbetriebliche Fortbildungsprogramm ist offen für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Katholischen Hospitalverbundes Hellweg gGmbH, Unna. Für interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anderer Einrichtungen des Gesundheitswesens stehen zahlreiche Veranstaltungen – gegen eine geringe Gebühr – ebenfalls zur Verfügung. Wir freuen uns, auch diese interessierten Gäste zu unseren Veranstaltungen begrüßen zu können.

Den Fort- und Weiterbildungskatalog 2017 finden Sie hier.

Kontakt
Referat für Fort- und Weiterbildung
Herr Franz-Josef Kemper
Tel. 02303 / 100-2266


Ärztliche Fort- und Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Innere Medizin finden Sie hier.

Fortbildungen im Bereich Anästhesiologie, Schmerztherapie, Intensivtherapie, Notfallmedizin finden Sie hier.

Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Mariannen-Hospital finden Sie

hier.

Kontakt

Sprechen Sie uns an!
Mariannen-Hospital Werl
02922 / 801-0

 

Eine Übersicht der wichtigsten Ansprechpartner im Mariannen-Hospital Werl finden Sie

hier.

Auszeichnungen

Schmerzfreies Krankenhaus
Das Zertifikat finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Zertifizierung finden Sie hier.