Mariannen-Hospital Werl

Telefon: 0 29 22 / 801-0

Mariannen-Hospital Werl

Unnaer Straße 15, 59457 Werl

112

Bei bedrohlichen Situationen bitte sofort den Rettungsdienst rufen!

Zentraler Notdienst der Hausärzte

Telefon: 0180 50 44 100 oder 11 61 17

Hausärztlicher Notfalldienst

Riga-Ring 20, 59494 Soest
Telefon: 0 29 21 / 7 66 49

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do 18 bis 22 Uhr
Mi, Fr 13 bis 22 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 8 bis 22 Uhr

Krankenhausleitung

Vernetzt für die Gesundheit

Fortschrittliches Denken
Ein Management mit Blick auf Gegenwärt und Zukunft leitet und begleitet das Mariannen-Hospital. Durch die dynamische Weiterentwicklung unseres Krankenhauses ist eine hochwertige und umfassende Gesundheitsversorgung der Menschen der Region möglich. Modernität und gleichzeitig Bewahrung unserer Traditionen prägt seit vielen Jahren die Strategie des Hauses. Ständige Innovationen und Investitionen sind daher Bestandteil der zukunftsorientierten Ausrichtung.

Gut vernetzt
Neben der Versorgung der Patienten im Krankenhaus, das inzwischen über neun Schwerpunktbereiche verfügt, arbeitet das Mariannen-Hospital eng mit niedergelassenen Ärzten zusammen. Nicht zuletzt, um hier hohe Synergien für die Patienten zu schaffen, wurden auf dem Krankenhausgelände Arzt- und Therapiepraxen eng angebunden. Die Bedeutung einer engen Vernetzung zwischen stationärem und ambulantem Sektor wurde im Mariannen-Hospital früh erkannt und durch die Einrichtung eines Therapiezentrums sowohl räumliche als auch fachliche Nähe zwischen den verschiedenen Versorgungsbereichen geschaffen. In dem Zentrum auf dem Krankenhausgelände befinden sich Praxen für Logopädie, Ergotherapie und Krankengymnastik. Zudem liegt hier die Tagespflege des Caritasverbandes. In direkter Anbindung wurde eine Praxis für Allgemeinmedizin, eine Praxis für Innere Medizin, eine Praxis für Chirurgie und Unfallchirurgie sowie eine diabetologische Schwerpunktpraxis angesiedelt.

Versorgung ganz umfassend
Das Mariannen-Hospital stellt die medizinische und pflegerische Versorgung sowie die soziale und spirituelle Begleitung der Patienten in den Mittelpunkt seines Handelns. Unsere Arbeit sowie die Begegnung mit Patienten, Angehörigen, Kooperationspartnern und anderen Bezugsgruppen folgt grundlegenden christlichen Werten.

Verantwortung übernehmen
In Führungsverantwortung für das Mariannen-Hospital stehen die Geschäftsführung und das Krankenhausdirektorium.  Geschäftsführer Christian Larisch sowie der Kaufmännische Direktor Tobias Franke leiten dabei das Management des Hauses. Zum Direktorium zählen Dr. Dietmar Herberhold als Ärztlicher Direktor sowie Rita Diers als Pflegedirektorin.

Geschäftsführer

Christian Larisch

Kaufmännischer Direktor

Tobias Franke

Pflegedirektorin

Rita Diers

0 29 22 / 801 - 16 04