Mariannen-Hospital Werl

Mariannen-Hospital Werl

Unnaer Straße 15, 59457 Werl

112

Bei bedrohlichen Situationen bitte sofort den Rettungsdienst rufen!

Zentraler Notdienst der Hausärzte

Telefon: 0180 50 44 100 oder 11 61 17

Hausärztlicher Notfalldienst

Riga-Ring 20, 59494 Soest
Telefon: 0 29 21 / 7 66 49

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do 18 bis 22 Uhr
Mi, Fr 13 bis 22 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 8 bis 22 Uhr

Intensivmedizin

Intensivmedizin bedeutet intensive Diagnostik und Therapie sowie Pflege schwerst­kranker Patientinnen und Patienten. Im Rahmen einer Operation oder schwerer Erkrankungen haben viele Patientinnen und Patienten eine bereits deutliche oder drohende Beeinträchtigung wichtiger, teilweise leben­swichtiger Organ­funktionen. Beispiele sind Behandlungen und Operationen im Rahmen von Tumor­erkrankungen, nach einem Herzinfarkt und bei Blutungen oder Entzündungen des Darmes. Die interdisziplinäre Intensiv­station des Mariannen-Hospitals unter organisatorischer Leitung der Abteilung für Anästhesiologie, Intensiv-, Schmerz- und Notfallmedizin umfasst sieben Betten und zeichnet sich durch eine enge Kooperation aller beteiligten Fachdisziplinen und Berufsgruppen aus. Die Patienten werden durch ein Team aus Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen und qualifiziertes Intensiv­pflege­personal rund um die Uhr betreut. Alle derzeit etablierten Verfahren zur Überwachung und Therapie dieser schweren Erkrankungen kommen dabei nach individuellen Erfordernissen zum Einsatz. Die Ausstattung der Intensiv­station entspricht dabei dem aktuellen intensiv­medizinischen Standard.

Kontaktinformationen

Kommissarischer Chefarzt

Torsten Quellenberg

Facharzt für Anästhesiologie

Kontakt Anästhesiologie

T: 0 29 22 / 801 - 60 02
F: 0 29 22 / 801 - 60 20

Öffnungszeiten des Sekretariats
Montag bis Donnerstag
8.00 bis 11.00 Uhr

So finden Sie uns

Mariannen-Hospital Werl

Unnaer Straße 15

59457 Werl