So erreichen Sie uns

Das Mariannen-Hospital befindet sich unweit des historischen Stadtkerns in der Werler Innenstadt. Werl ist die drittgrößte Stadt im Kreis Soest und ein Mittelzentrum der Hellweg-Region. Die Stadt liegt touristisch reizvoll am Rande von Sauerland, Münsterland und Ruhrgebiet. Durch die zentrale Lage können Sie uns mit dem Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln gleichermaßen gut erreichen.

Anreise mit der Bahn


  • Vom Werler Bahnhof aus können Sie durch den Kurpark gehen und sind in wenigen Minuten am Haupteingang des Mariannen-Hospitals.Hier finden Sie die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn. www.bahn.de


  • Bushaltestellen befinden sich direkt vor dem Mariannen-Hospital.

    Hier finden Sie die genauen Busverbindungen und Fahrzeiten: www.rlg-online.de


  • Sie erreichen uns über ein gut ausgebautes Fernstraßennetz – die Bundesstraße 1 als traditionsreiche Verkehrsader, die direkten Autobahnanschlüsse zur Nord-Süd-Achse A1 und zur A445 sowie über die West-Ost-Verbindungen A 44 und A 2.

    Nutzen Sie Google Maps zur Planung Ihrer Anreise: maps.google.de

    Parkmöglichkeiten
    Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie entweder auf einem der Stellplätze rund um das Mariannen-Hospital oder in der Tiefgarage parken – die Einfahrt befindet sich an der Unnaer Straße.