Service und Stationen
 
 

Service und Stationen

Ihr Zimmer
Die meiste Zeit Ihres Aufenthaltes werden Sie in Ihrem Patientenzimmer verbringen. Gerade aus diesem Grund legen wir großen Wert darauf, dass alle Zimmer hell und freundlich gestaltet und in ihrer Ausstattung in sehr gutem Zustand sind.  Das Mariannen-Hospital verfügt über eine große Anzahl von Ein- und Zweibettzimmern sowie einige Dreibettzimmer.

Verpflegung
Die Patienten erhalten Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee und Abendbrot auf ihren Stationen. Ein modernes Menüerfassungssystem ermöglicht im Mariannen-Hospital, je nach verordneter Kostform, eine umfangreiche Auswahl und Variationsmöglichkeit innerhalb des aktuellen Tagesangebotes der Küche. Bei Fragen zum Essensangebot können Sie sich gerne an Ihre Stationsleitung wenden.

Für Angehörige, Besucher und Gäste besteht die Möglichkeit, in der Cafeteria zu essen.

Fernsehen
In allen Patientenzimmern des Mariannen-Hospitals stehen Fernsehgeräte zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung. Die Programmpalette umfasst eine Vielzahl der Sender aus dem öffentlich-rechtlichen sowie dem privaten Angebot. Außerdem besteht die Möglichkeit, über unseren hauseigenen Kanal die Gottesdienste der Krankenhauskapelle zu verfolgen.

Telefon
An jedem Bett unseres Krankenhauses kann auf Wunsch ein Telefonanschluss bereitgestellt werden. Für die Nutzung dieses Festanschlusses, für den jeder Patient eine eigene Telefonnummer erhält, wird eine Grundgebühr von 0,50 Euro pro Tag erhoben, hinzukommen die Kosten für die Telefoneinheit von je 10 Cent.

Grundsätzlich ist außerdem die Nutzung von privaten Handys in unserem Hause – mit Ausnahme der Intensivstation sowie der Funktionsräume – erlaubt.

Der Ablauf im Krankenhaus
Wenn Sie als Patient der Inneren Abteilung zu einem geplanten stationären Aufenthalt in unser Krankenhaus kommen, werden Sie zunächst im Sekretariat der Abteilung in der 1. Etage Ihre Anmeldeformalitäten erledigen können. In diesem Bereich erfolgt ebenfalls Ihre Erstuntersuchung. Danach werden Sie die Station kennen lernen, auf der Ihr Zimmer liegt. Gleichzeitig wird für Ihre Untersuchungen und späteren Therapien in der Abteilung alles vorbereitet, so dass keine Wartezeiten entstehen. Ihre Zimmer finden sie in der 1. und 2. Etage des Altbaus (Station 3 und 5) sowie in der 2. Etage des Neubaus (Station 1).

Die medizinische Leitung der Abteilung sowie die Fach- und Stationsärzte begleiten und steuern Ihren individuellen Therapieverlauf und werden diesen in ausführlichen Gesprächen mit Ihnen besprechen. Darüber hinaus werden durch tägliche Arztvisiten, zwei wöchentliche Oberarztvisiten sowie eine wöchentliche Chefarztvisite alle wichtigen Informationen an das ärztliche Personal sowie Sie als den uns anvertrauten Patienten weiter geleitet. Auch die Mitarbeiter der Pflege auf Ihrer Station sind kompetente Ansprechpartner für Sie.

Aufenthalt
Die Untersuchung und Behandlung unserer Patienten erfolgt stets in enger Kooperation mit den behandelnden Hausärzten bzw. Ihrem zuweisenden Facharzt. So ist auch nach der Entlassung aus unserem Hause eine weitere Behandlung für Sie auf höchstem Niveau gewährleistet.

Entlassung
Ihre Entlassung erfolgt von der Station aus. Bei der Entlassung geben wir Ihnen den Arztbrief mit, der die wichtigsten Diagnosen und einen Therapievorschlag enthält.

» Weiter

» Kontakt

Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Mariannen-Hospital finden Sie

hier.

Kontakt

Sprechen Sie uns an!
Mariannen-Hospital Werl
02922 / 801-0

 

Eine Übersicht der wichtigsten Ansprechpartner im Mariannen-Hospital Werl finden Sie

hier.

Auszeichnungen

Schmerzfreies Krankenhaus
Das Zertifikat finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Zertifizierung finden Sie hier.