Hier finden Sie uns
Unnaer Straße 15
59457 Werl
Tel. 02922 / 801-0
info.werl(at)hospitalverbund.de

Kurs: Angehörige mit Demenz pflegen

Ganz gezielt für Angehörige, die einen an Demenz erkrankten Menschen pflegen, ist der kostenlose Kurs gedacht, den das Mariannen-Hospital in den kommenden Wochen anbietet. Der Schulungsblock umfasst drei Abende. Am 11. Januar startet der Kurs; fortgesetzt wird er am 25. Januar und 1. Februar. Die Treffen finden jeweils von 17 bis 20 Uhr statt. Weitere Informationen und Anmeldung im Mariannen-Hospital bei Ingeborg Wesseler, Tel.: 801-1701 oder Beate Diekmann, Tel.: 801-2701. Beim ersten Termin werden die Teilnehmer im Foyer des Krankenhauses in Empfang genommen.

In dem Kurs werden verschiedene Formen der Demenz und ihre  Symptome besprochen, das Leben mit und das Erleben von Demenz erörtert und Möglichkeiten der Alltagsgestaltung entwickelt. Zudem stehen unter anderem noch diese Themen an: Bedeutung des Lebenslaufes, Sorgen für Tätigkeit und Beschäftigung, Hilfen zur Kommunikation, Ursachen und Umgang mit Stress und Konflikten, Organisation der häuslichen Pflege, Entlastungsmöglichkeiten und Unterstützungsangebote.